Politische Rollenspiele sind nicht genug!

Welche Rolle spielen „politische Rollenspiele“ für die politische Sozialisation von Jugendlichen? „Politische Rollenspiele“, die von Jugendlichen nicht innerhalb und auf das System bezogen, erfahren werden können, werden auch als entsprechend "wirkungslos" und „unverbindlich“ für die eigene Bildung von Haltungen und…

PSI-Ökologie

Was ist PSI-Ökologie? Sprunglinks zum Stöbern zu folgenden Themen: Veranstaltungen PSI-Ökologie ist ein Human-holistisches-Hub-Habitat Laut Wikipedia besteht das Spielprinzip von Jeopardy darin, dass es sich um ein umgekehrtes Quiz handelt. Es werden keine Antworten auf Fragen gesucht, sondern Antworten vorgegeben,…

Two sizes fit most

Gerald Hüther: Wieso die Schulen versagen Ein zukunftstauglicher Schultyp sollte aus zwei Schulen bestehen! Der  „Auftrieb des Strömungsfelds“ wäre vielleicht eine passende Metapher für die Funktionsweise eines „Zwei Hirnhälften gerechten Schul-Designs“. Das so entstehende „Begeisterungsfeld“ sorgt für einen größeren „Auftrieb“…

Ich bin zwei Think-Tanks

Mit dem Satz; „Ich bin zwei Think-Tanks“ *) möchte ich darauf verweisen, dass unser Gehirn aus zwei Hälften besteht, die funktional jeweils auf unterschiedliche Weise – linear und vernetzt – »verdrahtet« sind. Wenn beide Verrechnungsarten kohärent sind, vermittelt uns das ein großes Maß…

Schulentwicklung unter Appollo13 Resilienz-Perspektive

zuletzt  aktuallisiert: 06. 07. 2022 Um als Staat und Gesellschaft möglichst schnell resilienter zu werden, sollten wir die Sicherheits- und Daseinsvorsorgestrukturen für die folgenden Bereiche zukünftig als „Schutzeinheit“ betrachten: Digitalisierung, Energiewende, Feuerwehr, Katastrophenschutz, Klimawandel, Pandemien, Schwarzstartfähigkeit ( . . .?…

Schulische Bildung in der Resilienzgesellschaft

"Der englische Ethnologe Nigel Barley vergleicht das Ergebnis der Enkulturation , die eigene Kulturhaftigkeit, mit unseren Füßen: „Wir sehen sie nicht, weil sie genau unter unsern Bierbauch sind und wir gewohnt sind, die Welt ohne sie zu betrachten. Wenn wir…

Die politische Krise als Kommunikations-Krise (von Peter Glotz)

1997_p-glotz_pol_kommunikationskrise Aus Politik und Zeitgeschichte B 36-37/97 Peter Glotz (06 03. 1939 – 25. 08. 2005) Die politische Krise als Kommunikations-Krise Eine kommunikationswissenschaftliche Makroanalyse I. Das deutsche Parteiensystem befindet sich in einer ernsten Krise. Einerseits ist die Bundesrepublik als Parteiendemokratie…